Warum Ihr Kühlraum nicht kühlt?

Kühlraum kühlt nicht

Inhaltskategorie

Manchmal hat Ihr Kühlraum Probleme: kühlt nicht oder die Temperatur sinkt sehr langsam, warum das passiert ist? Aus unserer Erklärung werden Sie verstehen.

Unten sind die Gründe:

Mangel an Kältemittel

Es gibt 2 Gründe für zu wenig Kältemittel:

1). Die Kältemittelfüllung ist unzureichend, Sie sollten also genügend Kältemittel hinzufügen.

2). Große Kältemittelleckage im System. Sie müssen zuerst das Leck finden und reparieren, füllen Sie dann eine ausreichende Menge Kältemittel nach.

Thermisches Expansionsventil Falsche Einstellung

Thermisches Expansionsventil auch genannt “TXV”.

Zu wenig Kältemittel im System wirkt sich direkt auf den Kältemittelfluss in den Verdampfer aus. Wenn die TXV-Öffnung zu groß ist, Die Kältemitteldurchflussrate ist zu groß, Verdampfungsdruck und Verdampfungstemperatur steigen, dann sinkt die Kühlraumtemperatur langsam.

Wenn die TXV-Öffnung zu klein oder blockiert ist, die Kältemitteldurchflussrate nimmt ab, dann nimmt auch die gesamte Kühlleistung des Kühlsystems ab, was zu einer Verlangsamung der Kühlraumtemperatur führt.

Allgemein, Anhand des Verdampfungsdrucks können Sie beurteilen, ob die Durchflussrate des TXV-Kältemittels angemessen ist, Verdampfungstemperatur, und Vereisungszustand der Saugleitung.

TXV-Struktur

TXV-Struktur

Eine TXV-Blockierung ist ein wichtiger Faktor, der die Kältemitteldurchflussrate beeinflusst. Die Hauptgründe für die Blockade:

1). Eisige Blockade

Die Trocknungswirkung des Trockners ist nicht gut, was dazu führt, dass das Kühlsystem Feuchtigkeit enthält. Wenn es durch den TXV fließt, die Temperatur fällt unter 0°C, und die Feuchtigkeit im Kältemittel gefriert und blockiert die Ventilöffnung.

2). Schmutzblockade

Der TXV-Einlassfilter hat viel Schmutz angesammelt, und der Kältemittelfluss ist nicht glatt, endgültig gesperrt.

Nicht übereinstimmende Kühleinheit

Unzureichende Kühlleistung durch nicht abgestimmtes Kühlaggregat

Es gibt 3 Bedingungen:

1). Kühlaggregat mit geringerer Kühlleistung verwenden.

Zum Beispiel, laut Berechnung, Der Kühlraum sollte eine 10-PS-Einheit verwenden, aber tatsächlich nur 5 PS verbraucht, Der Kühleffekt ist also definitiv nicht gut.

Frage: So berechnen Sie das Richtige “Kühlkapazität” für einen Kühlraum? Siehe unsere “Kalter Raum” Buchseite.

2). Verwenden Sie das falsche Raumtemperaturkühlgerät.

Zum Beispiel, wenn im Niedertemperatur-Kühlraum eine Hochtemperatur-Kältemaschine eingesetzt wird, Die Raumtemperatur wird definitiv nicht sinken, oder die Temperatur sinkt sehr langsam.

3). Die Lebensdauer des Kühlaggregats ist zu lang, was zu einer geringen Kühleffizienz führt.

Aufgrund des Langzeitbetriebs des Kompressors, Teile wie Zylinderlaufbuchsen und Kolbenringe sind stark verschlissen, verringert die Dichtleistung erheblich, und was zu einer Verringerung der Kühleffizienz des Kompressors führt.

Besondere Aufmerksamkeit: Einige Hersteller verwenden gebrauchte Kompressoren, um Kosten zu sparen. Die Kühleffizienz dieser Einheiten ist sehr schlecht, weit von der idealen Kühlraumtemperatur entfernt. Bitte Kontaktieren Sie unseren Verkäufer um sie zu unterscheiden.

Schlechte Wärmedämmwirkung

Eine schlechte Wärmedämmwirkung kann zu einem großen Verlust an Kühlleistung führen.

1). Dicke oder Dichte der Dämmplatte ist nicht ausreichend

Dies führt zu einer schlechten Isolierwirkung und einem langsamen Absinken der Raumtemperatur. Muss die Isolierung verdicken oder das Isoliermaterial rechtzeitig ersetzen. Kühlräume mit niedriger Temperatur sollten Platten mit einer Dicke von 150 mm oder mehr verwenden, und Kühlräume mit mittlerer und hoher Temperatur sollten 100 mm dicke Platten verwenden.

Falsche Plattenstärke

Falsche Plattenstärke

2).Kühlraum ist schlecht abgedichtet

Während des Kühlraumbaus, wenn die Abstände zwischen Kühlraumplatten zu groß sind, und falsche Versiegelungsbehandlung, führt zu einem gravierenden Verlust der Kühlleistung und zum Ausbleiben der Kühlraumtemperatur.

Wir können beurteilen, indem wir beobachten, ob die äußere Oberfläche des Raumkörpers mattiert ist oder nicht.

3). Öffnen Sie häufig die Tür

Wenn die Tür zu oft geöffnet wird, es geht auch viel Kühlleistung verloren. Und bitte gleich schließen Kühlraumtür nach Gebrauch!

Zusätzlich, nachdem eine große Anzahl von Waren ins Lager gestellt wurde, auch die Kühlraumtemperatur sinkt langsam.

Niedrige Wärmeaustauscheffizienz des Verdampfers

Es gibt 2 Gründe dafür: Eis auf der Verdampferoberfläche ist dicker (mehr als 3 mm), und zu viel Staub.

Da die Oberflächentemperatur der Kühlraumverdampfer (Auch Einheitskühler genannt) meist unter 0°C und die Kühlraumfeuchte ist hoch, die Feuchtigkeit in der Luft gefriert oder gefriert leicht auf der Verdampferoberfläche, was die Wärmeaustauscheffizienz stark reduziert (weil die effektive Wärmeaustauschfläche reduziert wird) ) wodurch die Kühlgeschwindigkeit des Kühlraums beeinflusst wird.

Der Verdampfer sollte mit einer elektrischen Heizfunktion ausgestattet sein, um schnell abzutauen und zu enteisen und so die Effizienz des Wärmeaustauschs zu verbessern.

Zusätzlich, Sie müssen den Staub regelmäßig entfernen, und die Ansammlung einer großen Menge Staub im Kühlsystem verringert auch die Kühlwirkung des Kühlraums.

Mehr Luft oder Kälteöl im Wärmetauscher

Die Wärmetauscher umfassten Verdampfer und Kondensator. Wenn sich viel Luft im Wärmetauscher befindet, führt dazu, dass die Wärmeaustauschfläche des Verdampfers und des Kondensators abnimmt, wodurch die Kühlraumtemperatur langsam sinkt.

Wenn eine große Menge Kälteöl an der Wärmetauscheroberfläche des Verdampfers und Kondensators anhaftet, Der Wärmedurchgangskoeffizient wird reduziert, dadurch sinkt die Kühlraumtemperatur nicht.

Flossenabstand

Wärmetauscher

Deshalb, im täglichen Betrieb und in der Wartung, sollte Ölflecken auf der Oberfläche des Wärmetauschers rechtzeitig entfernen und die Luft im Wärmetauscher entleeren, um die Wärmeübertragungseffizienz des gesamten Kühlsystems zu verbessern.

Waren im Kühlraum überladen

Es gibt eine Begrenzungsanforderung für das Laden von Waren in den Kühlraum. Einmal überschreitet die Grenze, die Raumtemperatur sinkt langsam, und die Kühlwirkung des Kühlraums wird schlecht sein.

Frage: So berechnen Sie den ungefähren Wert “Speicherkapazität” des Kühlraums? Siehe unsere “Kalter Raum” Buchseite.

Fehlfunktion des Thermostats

Der Thermostat regelt die Temperatur des Kühlraums, und wenn es nicht richtig funktioniert, führt zu Temperaturschwankungen, was zu mangelnder Kühlung führen kann.

Kompressor defekt

Der Kompressor ist dafür verantwortlich, das Kältemittel zu komprimieren und durch das System zu zirkulieren. Wenn es defekt ist, es ist möglicherweise nicht in der Lage, das Kältemittel richtig zu zirkulieren, was dazu führen kann, dass der Raum nicht gekühlt wird.

Copeland-Kompressor

Copeland-Kompressor

Elektrisches Problem

Wenn es elektrische Probleme mit dem Kühlraum gibt, wie eine durchgebrannte Sicherung oder ein ausgelöster Unterbrecher, Dies kann das Abkühlen des Geräts verhindern.

Beschädigte Türdichtung

Wenn die Türdichtung beschädigt oder abgenutzt ist, warme Luft kann in den Kühlraum eindringen, was es schwierig macht, eine konstante Temperatur aufrechtzuerhalten.

Unzureichende Belüftung

Wenn der Kühlraum nicht richtig belüftet ist, es kann zu einem Stau von Hitze und Feuchtigkeit führen, gleichzeitig verhindern, dass kühle Luft alle Teile des Raums erreicht, was zu ungleichmäßiger oder unzureichender Kühlung führen kann.

Problem mit der Stromversorgung

Wenn die Stromversorgung des Kühlraums instabil oder unzureichend ist, Dies kann zu einer Fehlfunktion des Kühlsystems führen und eine ordnungsgemäße Kühlung des Kühlraums verhindern.

Abschluss

Wir dachten, dass dies die Hauptgründe dafür sind, dass ein Kühlraum nicht kühlt, aber manchmal auch andere Gründe haben, wie Teile gebrochen, Rohrverbindungslücke undicht, Kabel falsch angeschlossen, usw. Sprechen Sie uns gerne an und unsere Mitarbeiter unterstützen Sie kompetent.

Irgendwelche Kommentare?

Willkommen hinterlassen Sie eine Nachricht oder reposten.

Über den Autor

Vic Cheung
Vic Cheung

Hallo, Ich bin Vic! Beginnen Sie seitdem mit der Arbeit im HVACR-Bereich 2008, Unsere Hauptprodukte enthalten: Klimaanlage, Kälteanlage für Kühlräume, Wasserkühler, Eismaschine, handelsüblicher Dörrautomat, Luftentfeuchter, Wärmepumpe, Elektromotor, und sämtliches Zubehör. Seitdem ist er der China Speedway Group beigetreten 2012, Ich habe hier mehr als gearbeitet 10 Jahre, als General Manager der Exportabteilung, wir haben uns etabliert 50+ Agent in verschiedenen Ländern und Gebieten.
Als unsere Erfahrung und starke technische Unterstützung, Wir können Ihr Problem lösen, sobald Sie es haben, und unser Chefingenieur ist seitdem im HVACR-Bereich tätig 1997. Ich bin so stolz darauf, dass unser Wissen nicht nur bei Ingenieuren immer beliebter wird, und für Neueinsteiger im HVACR-Geschäft, DIY-Liebhaber. Ich hoffe, Ihnen gefallen unsere Artikel, Wenn Sie Fragen oder Kommentare haben, senden Sie mir einfach Marketing an cn-beyond.com

Alle Artikel

Über unsere Firma

China Speedway-Gruppe ist ein professionelles HVACR-Produkt’ Hersteller und Großhändler, Wir passen verschiedene HVACR-Produkte und Ersatzteile individuell an, insbesondere Kühlprodukte und -teile. Wie Klimaanlage, Kühlgeräte, Kühlraumlösung, Eismaschine, Luftentfeuchter, Elektromotor, Wärmetauscher,Kupferspule, usw.

Seitdem im HVACR-Bereich tätig 2010, Wir haben mehr Erfahrungen und können Ihnen einzigartige Produkte und Lösungen anbieten, wird auch lebenslange kostenlose technische Unterstützung liefern. Herzlich willkommen Anfrage uns mit Ihrer Probe, Zeichnen oder Gestalten, unser ziel ist es, ihre idee wahr werden zu lassen und ihnen zu nutzen.

Was ist mehr, für unsere Kunden, Wir werden andere Produkte beziehen, Überprüfen Sie den Lieferanten, Verhandeln Sie mit ihnen kostenlos für Sie.

Mehr über unsere Produkte

Motorventilator

Klimaanlage

Verflüssigereinheit

Gerätekühler

Kalter Raum

Luftentfeuchter

Eismaschine

Schreibe einen Kommentar

Lassen Sie sich den besten OEM-Partner nicht entgehen!

Bereit, mit uns zusammenzuarbeiten?

Erleben Sie unseren Unterschied und machen Sie den ersten Schritt in eine bessere Zukunft für Ihr Unternehmen!